Home
Familie Vater: Josef Schönmetzler, freiberuflicher Diplom-, Turn- und Sportlehrer (Absolvent der Hochschule für Leibesübungen Berlin) (Arbeitsschwerpunkte: Eiskunstlauf, Tennis, Ski; Hobby: Golf - 4x "Hole in One", Mitglied Nr. 1551 im "Bols Hole- in-one Club" in Amsterdam) Mutter: Sonja Schönmetzler, geborene Fuchs (Sport: Eiskunstlauf, Tennis, Ski alpin) Schwester: Sonja Schönmetzler (Sport: Eiskunstlauf) Ehefrau: Sabine Beier (geb. 6.6.56), Diplom-Kaufmann, Steuerberaterin (Sport: Hockey, Tennis, Ski, Segeln) - Scheidung am 31.1.2002 Sohn A. (geb. 1982 - (Sportarten: Eislauf, Ski alpin, Hockey, Tennis, Judo, Klettern) Tochter N. (geb. 1983- (Sportarten: Eislauf, Ski alpin, Hockey, Reiten, Tennis, Segeln) 1945: Der erste Besuch im Garmisch-Partenkirchner Eisstadion (v.l.n.r.: Sepp sen., Sonja jun., Sonja sen. und Sepp jun. im Kinderwagen) Arbeitsbereiche - als Sportlehrer bzw. Trainer: Eislauf und Eiskunstlauf, Fitness, Unterricht für Anfänger im Tennis, Ski und Golf als Trainerausbilder für die Bereiche: Eislauf und Eiskunstlauf, Rollkunstlauf- und Ringer-Weiterbildung (Biomechanik), Medien im Sport - als Sportwissenschaftler: Biomechanik, Trainings- und Bewegungslehre, Technisch-Wissenschaftliche Fotografie, dreidimensionale Analysen von Bewegungstechniken, Fitness, Gesundheit, Breitensport, Medienanwendung im Sport als Journalist (freiberuflich), als Fotojournalist (angestellt und freiberuflich): Reportagen aus allen Lebensbereichen (3 Jahre fest angestellt bei der BILD-Zeitung, frei bei vielen anderen), zum Thema Auto (ca. 3 Jahre freiberuflich für die AUTO-Zeitung), Breiten- u. Leistungssport, Fitness, Doping - als Veranstalter: Werbe- und Mitmachveranstaltungen für den Eissport an der Basis (z.B.: Spielfeste auf dem Eis für alle Altersstufen, speziell für Kinder mit ihren Familien und Jugendliche), Organisation und Durchführung spezieller Sommerlehrgänge für Eiskunstläufer und deren Familien (Eislauf, Eistanz, Fitness, Tennis, Golf) nach dem Motto "Training wie im Olympiastützpunkt für alle" - in der EDV: Professionelle EDV-Anwendungen in den Bereichen DTP (Erstellung von Vereinszeitungen, Eissportzeitungen, Programmheften, Plakaten) mithilfe eigener Programme und kommerzieller Software (Framework, Pagemaker, Corel Draw, Microsoft Office, Photoshop, Dreamweaver MX, MAGIX Web Designer Premium, u.a., Programmieren in BASIC und FRED (Framework); Medienverbundsysteme für die wissenschaftliche und pädagogische Anwendung im Sport Fremdsprachen: Englisch fließend in Sprache und Schrift, Französisch als Umgangssprache Hobbies Inline - Skaten, Bücher, Zeichnen, Malen, Fotografieren, Tanzen, Internet-Techniken, Kochen, Shaolin Kampf- Künste (Faust- und Fußkampf: 1. Kampf-Dan), Jiu Jitsu - Techniken (1. Dan) 1948: Den ganzen Tag Eislaufen ist besser als Kindergarten Frühere und jetzige Mitgliedschaften Sport-Club Riessersee (SCR) in Garmisch- Partenkirchen Golf-Club Garmisch-Partenkirchen Eissport Club Oberstdorf (ECO) Tennisclub Oberstdorf (TCO) Karateschule des späteren Bundestrainers Akio Nagai Alster Dojo Hamburg (Karateabteilung) Tennisklub an der Alster Kölner Klub für Hockey und Tennis (KKHT) International Society of Biomechanics Deutsche Olympische Gesellschaft (DOG) Deutscher Verband der Eislauflehrer und -trainer (DVET) Deutscher Journalistenverband (DJV) Nichtraucher-Initiative Deutschland e.V. (NID) Internationaler Verband der Sportjournalisten (AIPS) European Professional Skating Coaches Association (EPSA) - Gründungs- und Vorstandsmitglied Verband Deutscher Sportjournalisten (VDS) Nahkampfschule von Paul BELOUS, Köln-Porz
Kölner Eissport und Skating Klub e.V. (KESK) - 1. Vorsitzender (5.2.2007-23.12.2011) Kölner Eisklub (KEK) e.V. Berufsverband der Trainer/innen im deutschen Sport (BVTDS) - bis 2013 Frühere und jetzige ehrenamtliche Tätigkeiten Mitglied des Ausschusses für Schuleislauf im Eissport-Verband NRW Gründungsmitglied des Fördervereins der Gemeinschafts - Grundschule in Köln-Höhenhaus (Mitarbeit in der Klassen- und Schulpflegschaft) Gründer und Geschäftsführer des Eiskunstlauf- und Eistanztrainer-Verbandes NRW (ETV) Gründer und Geschäftsführer des European Professional Skating Coaches Association (EPSA) Gründungsmitglied und 1. Vorsitzender "Kölner Eissport und Skating Klub (KESK)" Vorstandsmitglied Öffentlichkeitsarbeit im StadtBezirks-SportVerband Köln-Innenstadt (SBSV1)
Dr. Sepp Schönmetzler Herausgeber des Eissport-Magazins Familie, Arbeitsbereiche, Mitgliedschaften, Ehrenämter, Hobbies